Das Bauhaus feiert Jubiläum

Vor 100 Jahren begann die Schaffenszeit der Bauhaus-Künstler. Obwohl die Kunstschule nur 14 Jahre bestand, hat sie doch erheblich Eindruck hinterlassen und wirkt bis heute. Dies wird 2019 mit Musik, Kunst, Theater, Ausstellungen und verschiedene Inszenierungen gezeigt.

Legendär und experimentell, aber auch aktueller und moderner denn je: Das Bauhaus hat früher wie heute begeistert. 2019 feiert die Kunstschule das 100-jährige Gründungsjubiläum.

1919 in Weimar entstanden, 1925 nach Dessau umgezogen und 1933 in Berlin unter dem Druck der Nationalsozialisten geschlossen, bestand das Bauhaus nur 14 Jahre. Wirkung, Einfluss sowie Formen- und Kunstsprache bestehen bis heute und damit gilt das Bauhaus als Heimat der klassischen Moderne.

Nicht nur in Weimar, Dessau und Berlin, sondern an vielen weiteren Orten in ganz Deutschland wird 2019 an die Bauhaus-Künstler und die legendäre Kunstschule erinnert.

Termine in der Region - Januar 2019:

  • Halle, 6. Januar, 15 bis 16 Uhr, Stadtmuseum, Themenführung durch die Ausstellung „Expressionistisch wie in Bremen: Das Kaufhaus C.F. Ritter in Halle (Saale)“, Anreise: Mit der S 3, S 5, S 5X, S 7, S 8 oder S 9 bis Halle Hauptbahnhof, dann 17 Minuten Fußweg
  • Halle, 9. Januar, 18 Uhr, Stadtmuseum, bei dem Vortrag "100 Jahre GWG Gartenstadt Halle eG: Von den Anfängen bis zur Gegenwart" geht es um die Rolle und Bedeutung der Wohnungsgenossenschaften in Sachsen-Anhalt
  • Altenburg, bis April 2019, Lindenau-Museum, Das Bauhaus Museum Weimar zeigt an elf Orten in Weimar und Thüringen Exponate der Weimarer Bauhaus-Sammlung, Anreise: Mit der S 5 oder S 5X bis Altenberg, von dort 8 Minuten Fußweg

Weitere Informationen finden Sie unter

Sachsen-Ticket

1 Tag durch die Region. 25 Euro + 7 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Sachsen-Anhalt-Ticket

1 Tag durch die Region. 25 Euro + 7 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Thüringen-Ticket

1 Tag durch die Region. 25 Euro + 7 Euro je Mitfahrer.

Jetzt informieren!

Anreise

Mit der S-Bahn Mitteldeutschland z.B. bis Halle (Saale) Hbf.

Reiseauskunft